Gästebuch

Ich freue mich über Gästebuch-Einträge 🙂

40 Gedanken zu “Gästebuch

  1. 埃德加:你好!

    祝你新年好运!希望你明年来厦门参加马拉松赛。

  2. Hi Ed,
    ne‘ prima Seite hast du da zusammengebaut !
    Wenn ich da deinen „Zeiten-Zerfall“ betrachte- kaum zu glauben, daß wir uns mal heiße Duelle lieferten.
    Aber: Ohne Fleiß kein Fettabbau, ohne Training nichts gescheites an Zeiten. Ich muß ja nur meine Trainingsintensitäten verzwölffachen und schon hast du wieder einen (neuen/alten) Windschatten.
    Ich melde mich mal bei dir,
    Walt

  3. Hallo Edgar,
    kommt mir nach zwei Monaten fast so vor, als wären wir schon manchen Kolimeter gemeinsam gelaufen ( Kilmeterspiel), vielleicht sieht man sich mal, nächsteer Termin: Bonn, 22.04., vielleicht lauf ich auch in Düsseldorf , aber nur so ohne Zeitstress, Gruß Roland aus Krefeld

  4. Hallo Edgar,
    eine sehr schön gemachte Seite. Vielleicht werde ich mich auch mal mit WordPress beschäftigen müssen… Deinen Feed habe ich jetzt abonniert und Dich in die Bloglist aufgenommen. Also schreib und lauf schön!
    Grüße von der Elbe
    CHRISTOPH

  5. Hi Edgar,

    some things are never changing. Nach langer Zeit habe ich nun endlich wieder einen DSL Hausanschluss Zuhause. Mich hat es nun beruflich nach Hannover verschlagen. Vielleicht kennst du läuferischen Anschluss in Hannover.

    Ich hoffe das Bloggen schafft Kontinuität im Lauftraining. Um meine Webside werde ich mich etwas nachgelagert kümmern.

    Grüsse aus Hannover

    Markus

  6. Eine sehr informative seite hast du da eingerichtet. Respekt!
    Möglicherweise treffen wir uns in Frankfurt auf der Strecke, wir könnten dann einige kilometer
    zusammenlaufen. Im Idealfall würde ich mich dann am schluß von dir absetzen 🙂 schaun mer mal.

    Grüße aus Dettingen Mario

  7. Hi Edgar,

    mit dem 15er Abschluss-Tempolauf isses ja so wirklich so eine Sache. Volle Pulle? 13 Tage oder 11 Tage vor dem Marathon?
    Peter Greif hat ja selbst schon gesagt, man kann in der vorletzten Woche den Montag mit dem Mittwoch tauschen. Im Countdown steht der 15er ja auch am Mittwoch an.
    Ich hab ihn bis jetzt immer am Mittwoch absolviert und am Montag dafür die 6 x 1000 m.
    Nur ist es dann halt so, dass man am Mittwoch die 15 km Endbeschleunigung nicht mehr so in den Beinen hat wie am Montag und folglich kann man dann bei „volle Pulle“ schon wieder mehr Gas geben. Ich bin dann beim Marathon auch immer viel langsamer:
    Berlin 2007: 15er Test: 4:31min/km, Marathon: 4:51min/km, also genau 20 sec/km langsamer, obwohl P.G. ja sagt, dass ab 6 Einheiten pro Woche guter Verlass darauf ist dass man das 15er Tempo dann auch im Marathon durchhält. Aber das gilt dann wahrscheinlich nur, wenn man den 15er 2 Tage nach der letzten Endbeschleunigung läuft, wo man noch „äweng schwere Bee“ hat und des Ding nachert net so schnell läff kann.
    Aber was solls: wenn man über sich selbst bescheid weiß, dass man das Tempo beim Marathon nicht schafft, wird’s dann trotzdem ein geiler Marathon :-))
    Und wie ich gerade sehe, bist du ja bereits heute den 15er gelaufen – also gelten wieder ganz andere Gesetze: 3:59,5 plus 1 sec (Kurzstreckenbonus) – 1 sec (Erschöpfungshandicap) – 1 sec. (Gedärmerumorerei-Handicap) – hmmmmm ….. du läufst in Frankfurt dann also ganz genau einen 3:58,5er Schnitt, d.h. du wirst in genau 2:47:44 finishen ;-)))

    Liebe Grüße aus Schweinfurt
    Dein Namensvetter Alex

  8. Sehr schöne Seite. Ich bin selber auch ambitionierter Läufer, zwar noch deutlich jünger, aber trotzdem voll infiziert vom Laufen. Mein nächster Marathon wird in Hamburg sein. Zielzeit kleiner 3h. Da wir also auf ähnlichem Zeitniveau sind, finde ich die Seite super.

    H.O.

  9. Huhu… wollte auch mal schaun mit wegen was du mich immer vom pc wegdrängst…
    jetzt weiß ichs… wow…
    na dann 😉

    Lg dein anderes Töchterchen

  10. Hallo Edgar,
    auch mir gefällt deine Seite sehr gut. Für mich als „junger“ Läufer sind deine Texte sehr hilfreich, sie zeigen mögliche Höhen und Tiefen, eine tolle Verbesserung der Laufzeiten über einen längeren Zeiträumen und dass konsequentes Training zum Erfolg führt. Klasse!
    Wenn´s dir nichts ausmacht, werde ich Deine Seite bei mir im Blog verlinken…
    Beste Grüsse, Bodo

  11. Hallo Edgar,

    wie geht es dir?

    Bist du nicht im Greif-Trainingslager mit dabei?

    ….ich leider auch nicht – muss oft dran denken und wäre eigentlich auch gerne mit dabei gewesen. Aber in 2 Monaten gehts nach Nepal……

    Vielleicht wieder nächstes Jahr für eine Woche. Ansonsten bin ich fleissig(…für meine Verhältnisse;-))trainieren.

    Dir alles Gute und viele Grüße sendet dir

    Steffi

  12. Hallo Edgar,

    als ich Dir gerade auf Deine E-Mail antwortete habe ich noch gar nicht geahnt, auf welch schöne und gut strukturierte Webseite ich stoßen würde…
    Wie gesagt freut es uns sogar sehr, wenn Läufer Ihre Fotos auf Ihren Webseiten veröffentlichen, denn dann bekomme ich das positive Feedback, dass sie sich darüber freuen, wenn ich iEuch m Paparazzi Stil im Ziel auflauere, um Eure sportlichen Erfolge (für die Ewigkeit) festzuhalten.

    Viele Grüße vom ganzen Lauf-News.de Team,
    Michael.

    http://www.Lauf-News.de

  13. Hallo Edgar,
    hauptsache die Daten sind weiterhin in den Köpfen vorhanden!
    Übrigens, ein schönes Panoramabild! (^_^)
    Gruß Klaus

  14. Phantastisch!

    EM-Titel in der Mannschaft, bester Deutscher in der M 50!

    Vielen Dank fuer Deinen hervorragenden Bericht mit der Aufzeichnung der Siegerehrung.

    Otmar B.
    LAZ Obg.-Mil.

  15. Hallo Edgar,

    die Senioren des LAZ Obernburg-Miltenberg gratulieren Dir zum Marathon- Europameistertitel mit der Mannschaft bei der Leichtathletik-Senioren EM in Zittau. Auch der 4. Platz in der Einzelwertung der M50 in 2h 49:51 ist eine erstklassische Leistung im Reigen der Europäischen Elite.
    Dein Ziel , die Marke von 2:40 Stunden im Marathonlauf zu verwirklichen, das wünschen Dir die LAZler:

    Karl Heinz Messer, Peter Adam, Alfons Diener, Karl Jakob, Hermann Hartlaub, Ingrid Laubender, Gerd Pfeffer, Ralph Timpe, Robert Schüßler,
    Romana Schulz, Heike Jörg, Petra Kauerhof, Elli Hübner, Anne Nanz, Joachim Paul, Friedebert Reble.

  16. Bin auch in Zittau in der AK 50 gelaufen, leider nicht so erfolgreich (14. Platz in 3:08)
    Vorbereitung war nicht so optimal, verletzungsbedingt.
    Dir weiterhin viel Erfolg!
    Stephan

  17. Servus Edgar,

    Ich bin zufällig auf deine Seite gestossen und muss sagen sehr schön, weiter so!

    Ich hab mal eine Frage. Denkst du denn das man mit den neuen Asics Gel Lyte 33 2 einen Marathon laufen kann bzw Distanzen noch darüber?

    • Servus Tim,

      Danke für das Kompliment!

      Klar kann man mit dem ASICS Gel Lyte 33 Marathon und auch Ultra-Distanzen laufen. Meine Frontrunner-Kollegen Manni hats in Frankfurt gemacht und Carsten lief vor zwei Wochen damit bei extremen Bedingungen beim 50-er in Rodgau auf den dritten Platz.

  18. Hallo Edgar

    bin gerade auf dein Gästebuch gestoßen….. Liest sich sehr profesionell und motiviert mich dieses Jahr „schnelle“ Wettkämpfe anzugehen……..
    Freue mich riesig beim Hypolauf in der gleichen Altersklasse zu laufen…sofern meine Verletzungen es zulassen. Werden uns mit Sicherheit gegenseitig „pushen“………..
    Wünsche Dir eine gute Vorbereitung ………

  19. Hi Edgar,

    eine sehr schöne Seite hast du hier aufgebaut, besonders die gut geschriebenen Berichte mit den vielen Bildern von der Strecke gefallen mir! Habe die Seite über Facebook gefunden. Jetzt wünsche ich eine gute Regeneration, man sieht sich beim Citylauf in Aschaffenburg!

    Viele Grüße
    Markus

  20. Hallo Edgar,
    hab grade deine Seite entdeckt. Gefällt mir gut.
    Welche Marathons oder 50er hast du denn dieses Jahr geplant?
    Eine geplante Wettkampfübersicht wäre doch auch ganz schön auf deiner Seite.
    Vielleicht treffen wir uns ja mal wo, ich würd mich freuen.
    Viele Grüße
    Jürgen

    • Hallo Jürgen,
      Danke für das Kompliment. Früher hatte ich mal so eine Vorschau auf der rechten Seite der Website. Aber dieses Jahr konnte ich mich nicht so richtig festlegen. Aber der Frankfurt Marathon steht fest im Programm. Vielleicht sehn wir uns da 😉
      Viel Erfolg bei deinem anspruchsvollem Programm und bleib gesund!

  21. Hallo Edgar,

    habe eben von deinem tollen Erfolg gelesen. Herzlichen Glückwunsch!
    Hast du dir verdient, bis Montag.

    Gruß,

    Thomas

  22. Tolle, interessante Homepage: war selbst grad letzte Woche in Andalusien und einige Tage in Roche bei Conil. Hab jeden Tag bei meinen Läufen eine große Läuferguppe gesehen, bis ich auf Nachfrage erfuhr, dass es sich um das Greif-Trainingslager handelt.
    Hab dann selbst das Hotel unter Lupe genommen und muss sagen, dass für mich eventuell auch ein Trainingslager im nächsten Jahr in Frage kommt.

  23. Hallo Edgar,
    habe gestern zufällig gesehen, dass du auf Garmin umgestiegen bist und dir über Garmin Connct eine Anfrage für eine Verbindung gesendet.
    Gratulation, Du scheinst ziemlich gut in Form zu sein. Bei mir läuft es diesen Winter/Frühling bisher noch gar nicht. Hab deshalb auch nicht an der DM 50 km teilgenommen.
    Sportliche Grüße aus Lörrach

  24. Glückwunsch zum Podestplatz bei der DM HM 2015…!!!
    Dein Lauftagebuch find‘ ich sehr gelungen.

    Sportliche Grüße aus Baden,
    John Kuehnel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*